Die gegenwärtige Lage:Startseite > Nachrichten der Entwicklungszone

Nachrichten der Entwicklungszone

Die Einführung des Programms der Batterie von Lingdren durch die Erschließungszone

 Am Vormittag vom 26. Januar hat die Erschließungszone Wuqing mit der Firma ESCO gemeinsam die Unterzeichnungszeremonie veranstaltet. Das Programm der Batterie von Lingdren ist eingeführt. Es ist geplant, dass die 1. Fabrik mit der Fläche von 3667 Quadratmeter im chinesischen-europäischen Park gemietet ist. Die gesamte Investition beträgt 20 Millionen Yuan. Die Firma beschäftigt sich hauptsächlich mit der Entwickelung und Forschung des Schutzschilds, des Materials der Aufnahme der Welle, der Schutztür mit hoher Eigenschaft, dem Drehtisch der Überprüfung EMC, des Turms der Antenne, der Kontrollemaschine, des Filters, des Systems der Kontrolle der Dunkelkammer usw. Die Firma bietet auch das Lösungskonzept des Systems der Kompatibilität der Batterie. Nach der Inbetriebnahme ist die jährliche Steuer von mehr als 5.5 Millionen Yuan vom Jahr 2021 vorausberechnet.

Der Hauptsitz von ESCO liegt in Saint Louis, Missouri, USA. ESCO beschäftigt sich mit der Forschung und Entwickelung der Produktion des Filters und der Produkte der flüssigen Kontrolle der Branche der Luftfahrt und der Dienst der Produkte. Ihre Tochtergesellschaft Lindgrin ist der größte Lieferant der Dunkelkammer der Stromwelle und des Umfelds der elektromagnetischen Überprüfung. Dabei ist die Firma Lindgrin auch die einzige Gesellschaft, die die gesamte Konstruktur, die Bauausführung der Dunkelkammer und die Konstruktur, den Aufbau der Anlage in der Dunkelkammer der Kompatibilität der Batterie bietet. Die Firma Lindgrin besitzt schon die umfassende Erfahrung und die fachliche Technik von 95 Jahren. Ihre Kunden sind Apple, Microsoft, Nokia, Huawei, Samsung, Sonny usw.

 

Quelle:

Zum zeitpunkt der veröffentlichung:2018-02-05 16:47:17